Friedensstifter – wir brauchen euch!

Wer ist ein Friedensstifter und was kennzeichnet ihn?
Von den großen Friedensstiftern, die Nobelpreise erhalten und denen wir noch in 100 Jahren gedenken wird viel geschrieben. Ich denke hier jetzt eher an die kleinen Friedensstifter, die Gruppen oder Familien zusammenhalten und im täglichen Alltag Harmonie wiederherstellen.

Das ist oft eine außerordentlich sensible Person, der leicht die Schwingungen im Raum auffallen und die fühlt welche unausgesprochenen Konflikte im Raum liegen. Wer ein Gespür für die Atmosphäre hat und bereits schnell Intuitionen entwickelt, was innerlich in anderen Menschen vorgeht, ist wie geschaffen für die Aufgabe als Friedensstifter. Leider werden so sensible Menschen von ihren Eindrücken schnell überrollt und sind zu zurückhaltend, um sich in einer viel zu lauten Welt Gehör zu verschaffen. Sie stiften Frieden daher oft eher diplomatisch im Hintergrund, im Gespräch von Person zu Person. Sie schaffen es die Stimmungen des anderen aufzunehmen und aufgrund ihrer Empathiefähigkeit Gesprächen eine neue Richtung zu geben. Das bleibt leider aber oft unbemerkt. Sie schaffen es einfühlsam Harmonie wiederherzustellen, ohne dafür einen Friedensnobelpreis verliehen zu bekommen. Dieses Defizit an Anerkennung kann frustrierend sein und sie resignieren lassen, bis sie unter dem Stress ewiger Konflikte zerbrechen. Diesen Menschen ist dieser Eintrag gewidmet! Sie sind ein Licht dieser Welt, das wir zu jeder Zeit mehr brauchten denn je.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Friedensstifter – wir brauchen euch!

Gib deinen ab

  1. Frieden stiften nicht nur die, die Streit schlichten.

    Frieden stiften auch die, die in der Lage sind, ihre Kämpfe mit sich selbst auszutragen, die bereit sind, in ihre eigene Wüste zu gehen und diese zu durchschreiten, anstatt ihre Launen an anderen Menschen auszulassen.

    Frieden stiften auch die, die mitkriegen, was mit anderen los ist und auf sie eingehen, ihnen geben, was sie brauchen, sei es ein gutes Wort oder auch, jemanden mal einfach in Ruhe zu lassen.
    Einem Menschen gut tun ist Frieden stiften, denn glückliche Menschen sind friedliche Menschen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: