Glaubt ihr an Engel?

Sie sollen über uns wachen aber die Menschen auch schon mit ihrem bloßen Anblick in Furcht und Schrecken versetzen. Reagieren auf diesen Schrecken aber meist mit „Fürchte dich nicht“.

Meine Beziehung zu diesen Boten ist nicht sonderlich ausgeprägt. Ich glaube sehr wohl, dass sie wie andere immaterielle Mächte existieren. Alle Religionen aller Kulturen glauben an diese spirituellen Wesen. Aber in Anbetracht anderer, für mich brennenderer Fragen streifen sie kaum meine Gedanken.

Und doch muss es eine gewaltige Macht sein, die sie im Auftrag des HERRN auf der Erde vollbringen. Engel sind ausgesandt uns zu schützen (Psalm 92), seine Botschaft zu verkünden, aber treten auch als Soldaten Gottes auf. Wer kennt nicht das alte Kirchenlied „Großer Gott, wir loben dich“. Eines der wenigen Lieder, die im Katholischen wie Evangelischen gesungen werden. Was singen wir da eigentlich? „Heilig, Herr Gott Zebaoth! Heilig, Herr der Himmelsheere!“ Zebaoth, ein mächtiger Titel, der unserem Gott Jahwe da verliehen wird. Es bedeutet so viel wie Herr über die Heerschare, Himelsheere heißt es im Liedtext. Dieses Heer ist eine Armee aus Engeln.

Engel sind also einerseits Schutzengel wie im Psalm, andererseits Boten wie gegenüber Maria und Josef, aber auch das Heer Gottes, das einen geistigen Kampf gegen dunkle Mächte führt (vgl. Buch Daniel).

Aber kann ich mit diesen in der Bibel so vage umrissenen Wesen wirklich etwas anfangen? Welche Rolle spielen sie in meinem geistigen Leben? Ich weiß es nicht. Warum sich mit dem Butler aufhalten, wenn man über den Sohn direkten Zugang zum HERRN persönlich bekommt? Aber das ist wieder zu respektlos gedacht. Denn ich bin überzeugt, einer dieser Engel wurde von Gott auch an meine Seite abkommandiert, zu meinem Schutz neben mich gestellt. Wie könnte ich sonst ein so gesegnetes Leben führen?

Advertisements

Ein Kommentar zu „Glaubt ihr an Engel?

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: