Mach was anders!

Wir alle wissen, wie die Welt ist und was es so viel Schlechtes in ihr gibt.
Also statt mitzumachen oder mitzujammern, hier der revolutionäre Vorschlag. Mach was anders.

– Morgen bekommt XY das Lob, das er/sie so selten hört
– Morgen esse ich gesund
– Morgen spreche ich nur Gutes von jedem
– Morgen mache ich eine halbe Stunde nur Albernheiten
– Morgen wird min. eine halbe Stunde gelacht
– Morgen schaue ich mich nach keinem/keiner anderen um
– Morgen tue, spreche und konsumiere ich für 45 Minuten rein gar nichts
– Morgen tue ich den ersten Schritt
– Morgen tue ich zwei Dinge für andere Menschen, die mir selbst überhaupt nichts nutzen
– Morgen lese ich ein Buch
– Morgen genieße ich newusst die Natur

– Bitte mit eigenen Ideen ergänzen

Und am Ende ersetzen wir nun alle Morgen mit Heute!
Denn dies sollen keine Sylvestervorsätze bleiben.

Advertisements

Ein Kommentar zu „Mach was anders!

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: