Der leise Ton wirkungsvoll und stark

Wie oft sind es nicht die stürmisch-lauten Töne, die so kraftvoll mein Trommelfell zu bersten drohen, sondern die leisen und feinen oder gar unausgesprochenen, die in mir ganze Flutwellen auslösen?

Eine kleine Berührung meiner Frau, nur ganz sacht und sanft, alles ist gut…
Jenes kurze Grinsen des Verstehens, das von den Augen ausgehend das ganze Gesicht kurz zum Strahlen bringt, kaum länger als einen Bruchteil einer Sekunde dauernd…
Ein gesäuseltes Ich liebe Dich…
Anerkennendes Schulterklopfen…
High Five…
Eine Träne des Mitleids oder der Rührung, selbst wenn sie sich verkniffen wird, für mich aber sichtbar…

Es sind jene kleinen, leisen Momente zwischen den Takten, zwischen zwei Kapiteln, in denen die Zeit still steht und ein Stück Himmel auf Erden passiert. Sanft wirken sie auf mich ein. Hier in diesen menschlichsten Momenten fühle ich mich Gott ganz nahe. Sensibel sind sie, zart wie eine Blume und doch kraftvoller in ihrer Wirkung als jeder Sturm.

Advertisements
Tagged with: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Beziehungen, Blog, Glaube, Kommunikation, Leben
One comment on “Der leise Ton wirkungsvoll und stark

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: