Was ist Glaube?

Nicht nach Vergeltung zu rufen, obwohl man verwundet wurde.

Nicht nach Überwachung und gewaltsamen Mittel zur Sicherung von Sicherheit zu verlangen, obschon man die Unsicherheit der Welt am eigenen Leib kennengelernt hat.

Auch in der dunkelsten Nacht den Sonnenaufgang am Morgen immer vor Augen zu haben, trotz der Kälte, die sich bis in die Knochen hineinbeißt.

Das Gute zu tun, auch wenn das Falsche sich mehr zu lohnen scheint.

In einen anderen Menschen zu investieren und ihm sein Vertrauen zu schenken, obgleich des Wissens zu wie viel Bösem Menschen so leichtfertig fähig sind.

Einen Schritt ins Ungewisse zu tun und allen Wahrscheinlichkeiten zum Trotz stets mit dem Guten zu rechnen.

Dankbarkeit für jede Sekunde des Lebens zu verspüren, ungeachtet des Leids, das die Welt umspannt.

Bedingungslos zu lieben, in der Erkenntnis, dass keiner perfekt ist.

 

Advertisements

2 Kommentare zu „Was ist Glaube?

Gib deinen ab

  1. Glaube ist, wenn du bei allem Schönen und Guten, das du erlebst, Danke sagst.

    Glaube ist das Vertrauen, dass alles gut und richtig ist, genau so, wie es ist – ALLES – auch das nich so Schöne…

    Vielleicht komm ich ja irgendwann noch dahin, nur noch Danke Danke Danke durch die Gegend zu laufen, selbst mitten im größten Mist 😆

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: