Witzle gerissen

Ein Anwalt und der Papst kommen in den Himmel.
An der Himmelspforte erwartet sie Petrus, um ihnen ihr neues zu Hause zu zeigen.
Er fragt die beiden nach ihrem Namen und schaut im Buch des Lebens nach, welche Wohnung sie fortan bekommen würden.
„Kommt mit“ sagt Petrus und führt die beiden durch die Himmelspforte.
So wandern sie durch die Wolken bis sie zu einer riesigen Villa gelangen,
In der Villa ist alles nur vom feinsten und der Garten misst mehrere Fußballfelder.
Petrus überreicht dem Anwalt feierlich den Schlüssel zur Villa.
Der Papst, wissend darum wie wichtig er für die Kirche gewesen ist, freut sich schon, welches Haus er dann wohl bekommen würde.
Petrus führt ihn weiter bis sie bei einer kleinen, windschiefen Hütte ankommen. Direkt daneben proben die Engel an ihren Posaunen für den jüngsten Tag. Mit jedem Ton beben die Wände der Hütte und klirrt das Besteck im Inneren.
Als Petrus dem Papst die Schlüssel geben möchte fragt der Papst verwundert:
„Einen Moment! Ich war der Chef der katholischen Kirche, Stellvertreter Christi auf Erden und alles, das ich als Lohn bekomme, ist diese mickrige Hütte, während der Anwalt eine riesige Villa bekommt?“
Petrus antwortet: „Das ist schon richtig, du hast wirklich tolle Dinge für die Kirche getan. Aber hier oben haben wir eine Menge von dir, aber er war der erste Anwalt, der es jemals geschafft hat in den  Himmel zu kommen.“

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „Witzle gerissen

Gib deinen ab

  1. Na ja … Päpste wohnen ja auch schon im Leben in einer ziemlich großen Villa … Jesus wurde im Stall geboren, da finde ich die oben beschriebene Wohnstatt ganz angemessen

    Einen Anwalt brauchte ich in diesem Leben erst einmal
    Das war ein ganz wunderbarer Mensch, der mir sehr geholfen hat

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: