Das Experiment Mensch gescheitert?

In mir und dem verrotteten Experiment Mensch würgt mich das Leid vernichtender Machtaneignung von Armeen verlorener Seelen, die ihren Verlust durch Kontolle kompensieren. Des Glückes Schmied schwingt zwischen, nein mittels seiner goldenen Produkte seinen schweren Hammer hinab auf das Eisen der Schwerter, die mir und dir die Köpfe absäbeln. Die Wasser rot gefärbt vom Irrsinn jenes Wahns, der in seiner unflätigen Überheblichkeit des Menschen Geist verfinstert.

Lobpreis tut den Schritt weg von mir, streckt sich nach der einen Wahrheit, die nicht in unserer Begrenztheit gefangen bleibt. Je mehr ich dich sehen möchte, über desto weniger Macht verfüge ich. Ich will dir auch sie schenken, in deinem Gericht soll das Feuer glimmen, das ihre Fesseln, welche ihr der Schmied eines fremden Glückes passgenau modellierte, endlich und endgültig bersten wird.

Wer trägt Verantwortung in der Blindheit, in die der Mensch geworfen ist? Wo kein Licht scheint, ist Gnade die Sirene der nahenden Ambulanz, uns aus unserer selbstverschuldeten Dunkelheit zu schmeißen. Im blendenden Licht aber erwartet uns erst einmal unendlicher Schmerz. Führe sie hindurch, so verlockend ist der Gang zurück in die bekannte Blindheit.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: