Sehnsucht nach einem Ja

Eine kleine Umarmung könnte deine Welt verändern, eine Silbe Zuneigung, nur ein anerkennend erhobener Finger dich aufheben. Tiefes Schweigen drückt dich fest in deine Ecke, hinter deinen Schatten zurück. Breite Schultern schieben dich zur Seite, schrumpfend willst du nicht mehr sein, in Vergessenheit geraten, vor der herabsetzenden Stille verschwinden. An den Wandschrank gedrängt kauerst du dich... Weiterlesen →

Sehnsüchte…

Es gibt so viele Sehnsüchte, sie verpassen dem Leben Farbe aber auch Schmerz. Was wäre ich ohne sie und was ohne meinen Schmerz? Machen sie nicht erst alles aus, das ich wahrhaft bin? Nicht was ich denke und schon gar nicht, was ich tue. Aber sie verführen auch zu Bösem. Die Sehnsucht nach Befriedigung, der... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: