Achte auf deinen Weg

Bin ich wirklich alleine, als Einzelner in die Welt getreten und werde die Welt wieder einsam verlassen? Oder ist da noch mehr als ein Weg des einsamen Individuums? Wie ich in der Geburt nie nur ein Einzelner war, sondern ein Team aus Baby und Mutter zur Tat schritten, so bin ich bei genauem Hinschauen auch... Weiterlesen →

Der spirituelle Jesus

Regelmäßig zog sich Jesus zurück von der Welt und den Wirrungen seiner Zeit. Viele Erwartungen lasteten auf seinen Schultern. Als der prophezeite Messias sollte er im Alleingang das römische Reich stürzen, sich als König der Juden auf den Thron setzen und ein globales Friedensreich errichten statt jenes des selbsternannten Sohn Gottes auf dem römischen Kaiserthron.... Weiterlesen →

Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?

Eine der herausfordensten Stellen des Neuen Testaments sind Jesus letzte Worte am Kreuz: "Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?" Atheisten sehen darin einen Beweis, dass Jesus seine Berufung als Messias in Frage gestellt habe, Arianer einen Beleg gegen die Dreieinigkeit. Um zu wissen, was Jesus hier wirklich sagt, muss man das Alte... Weiterlesen →

Dreieinigkeit biblisch erklärt

Wie ist die Dreieinigkeit vor dem jüdischen Hintergrund eines strikt monotheistischen Glaubens zu verstehen? Ich möchte hier angelehnt an N.T. Wright ein paar erklärende Akzente setzen. Im jüdischen Glauben, waren Himmel und Erde - anders als im Platonismus, der unsere Vorstellungen stark prägte - keine fernen, strikt getrennten Welten. Dasselbe gilt für geistlich und materiell.... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: