Vom Fallen und Fliegen

An einer Klippe stehend schaue ich in die Tiefe und stelle mir vor wie es wohl ist zu fallen. Würde ich den Fall überhaupt bemerken oder ging es zu schnell vorüber. Eine kleine Stimme in mir flüstert zu, es doch zu versuchen. Nur ein Schritt...nur ein Schritt. Ich tue es nicht, ich liebe mein Leben.... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: