Blog-Archive

Seitenwechsel

Erlauben wir es, uns selbst und unsere Sicht der Dinge zu hinterfragen oder leben wir in einer geschlossenen, in sich zementierten Blase? Und wenn wir das Experiment wagen und uns von der anderen Seite aus betrachten, was werden wir dann

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

Verletztes Kind

Irgendwo tief in mir gibt es auch dieses, wie die meisten Menschen, die ich kenne, ein solches in ihrem Herzen tragen. Es macht sich selten bewusst spürbar, lenkt vielleicht heimlich im Verborgenen die ein oder andere Kommunikation gegen die Wand.

Tagged with: , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

Im Geist ist Kraft

Kein Bös und keine Lüge kann hier noch verweilen, wenn mit großer Wucht der Atem Gottes übers Land zieht. In der Wahrheit, die seinen Sohn verkündet, bekräftigt er uns eine gänzlich neue Wirklichkeit, noch unsichtbar und doch schmeckbar von ihm umschlungen.

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

Eine bessere Zukunft?

Was passierte mit der Hoffnung? Erinnert noch jemand die Zeit, in der wir alle glaubten, dass die Zukunft besser werden würde, es nur eine Frage entschlossenen Willens sei, lediglich einen ausgestreckten Arm benötige, Krieg und Hunger zu überwinden? Schau dir

Tagged with: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

Überwindung des Christentums

Zu überwinden ist dabei allerdings nicht das Christen sondern der kleine Suffix -tum. Wir benötigen keine Rituale und auch keine Häuser aus Stein, keine goldenen Statuen und schon gar nicht Prinzipien und Regeln. Unser Glaube orientiert sich an Christus, den

Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Blog, Theologie

Kirche ohne Glaube

Ist die Jungfrauengeburt nicht naturwissenschaftlich widerlegt, Gott letztlich nur eine Projektion des eigenen Ichs auf ein Super-Ich und die Auferstehung ein netter Jahrmarkts-Trick, den sowieso nur die Primitiven der Antike glauben konnten? Ist es nicht zwingend für eine aufgeklärte Kirche

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog, Theologie

Der religiöse Geist

Ist für gläubige Menschen die größte Bedrohung für ihren Glauben. Er will Frömmigkeit menschlich erzwingen, ein Ideal notfalls unter Zwang zementieren. Dabei liegt es nicht am Menschen dieses Ideal hervorzurufen. Es ist Gottes Heiliger Geist, der in uns am Werk

Tagged with: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog, Theologie

Petry vs. Kardinal Marx

Zwischen AfD und Katholischer Kirche scheint sich ein Kleinkrieg anzubahnen. Begonnen hat alles mit Marx Kritik zur Rhetorik der AfD. Diese sei menschenverachtend, es brauche mehr tatkräftiges Engagement statt „Untergangsgeraune“. Die Retourkutsche ließ nicht lange auf sich warten.

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Blog, Politik, Theologie

Was ist Glaube?

Nicht nach Vergeltung zu rufen, obwohl man verwundet wurde. Nicht nach Überwachung und gewaltsamen Mittel zur Sicherung von Sicherheit zu verlangen, obschon man die Unsicherheit der Welt am eigenen Leib kennengelernt hat. Auch in der dunkelsten Nacht den Sonnenaufgang am

Tagged with: , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

Auch bei schlechten Nachrichten: Auf Hoffnung setzen

Wenn ich die Nachrichten schaue so vermittelt dies mir ein wahrlich trostloses Bild: An Sylvester allerlei sexuelle Gewalt und Diebstahl, die Konflikte mit dem Fremden werden schärfer, in der Welt nur Krieg, Armut und Not. Ganz vergessen: Den Griechen geht

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog