Wofür mein Herz schlägt

Wenn mein Herz heute Nacht zu schlagen aufhörte, würde auch ich dann aufhören? Kommt mir jemand entgegen, wenn ich in den Tunnel trete? Welche Geräusche begleiten mich dahin, wird Musik die Luft erfüllen, Luft überhaupt eine Bedeutung haben? Welche Bilder begleiteten mich und meine Lebensgeschichte oder wird es ganz anders stattfinden? Wirst du in diesen... Weiterlesen →

Mein Herz springt vor Liebe

Ich sehe auf dich und mein Herz springt wie am Tag unserer ersten Begegnung. Deine Worte klingen noch lange nach, sie bringen mich zum Lachen und Nachdenken. Ich will näher an dein Herz heran, meines in deines legen, dass sie gemeinsam ein Orchester des Lebens komponieren. Jeden Traum möchte ich dir widmen. Bunt werden sie,... Weiterlesen →

Von der Heiligung

Heiligung in der Theorie Heiligung ist der Prozess, in dem der Heilige Geist in unserem Herzen wirkt. Dadurch verändert sich unser Handeln und Denken, ja sogar das Fühlen. Es ist das Gegenstück zur äußerlichen pharisäerischen Gesetzlichkeit. Ich habe schon oft davon geschrieben, dass wir im Heiligen Geist eine mächtige Kraft empfangen, in der wir intim... Weiterlesen →

Mein Herz im Einklang mit Gott

Ich lausche meinem Herz und meinem Atem, wie sie den Takt meines Lebens festlegen. Je nach Gemütslage reagieren sie als erstes und setzen ein neues, gut hörbares Tempo. Sie sind das hörbare, fühlbare Zeichen, der Weg zwischen meinem Körper mit meiner Seele. Ich lass den Atem entweichen, fühle die Leichtigkeit, die mein Körper erhält, achte... Weiterlesen →

Lebensmysterium

Welches Lied würde erklingen, wenn mein Herzensinhalt plötzlich eines komponierte? Welcher Takt hätte es, Dur oder Moll, wie sähe die Melodie aus, die mein Leben durchzöge, es druchdränge und umhüllte? Ich liege neben dir und höre deinen Atem nachts neben mir, spüre deine Präsenz wie ein Leuchten und ersehne mir nichts sehnlicher als dass diese... Weiterlesen →

Vom gewaltigen menschlichen Herz

Gewalt tobt unterschwellig in unseren unterbewussten Gedanken, begleitet uns von Schritt zu Schritt. Sie ist aus unserer Gesellschaft weitgehend verbannt, doch hinter jedem Schatten und an jeder Ecke lauert das Raubtier im Dunkeln. Im Spiegel starrt es mir entgegen hinter den fröhlichen Augen, irgendwo versteckt tief innen drin. Wenn der Wettbewerb auf der Arbeit hochkocht... Weiterlesen →

Die Seligpreisungen als Auftrag sich zu verändern

Die Seligpreisungen sind eine herzerwärmende aber auch eine herausfordernde Botschaft von Jesus Christus an uns. Sie stellen seinem Projekt "Reich-Gottes", wie im Himmel so auf Erden, eine Agenda. Die Seligpreisungen beschreiben einerseits sein eigenes und damit Gottes Wesen - Gott will sein Reich nicht mit Waffengewalt sondern durch Sanftmut, Friedensstifter, etc.pp. errichten - sie stellen... Weiterlesen →

Was ist das…Anbetung

Die Hände falten und ein paar auswendig gelernte Sätze vor sich hinmurmeln? Keineswegs! Anbetung hat viel weniger damit zu tun, was wir sagen. Es ist damit auch nicht notwendigerweise die typische Gebetsform gemeint. Anbetung beschreibt vielmehr eine innere Haltung, die sich am Ende auch auf mein äußeres Tun auswirkt. Sie kann damit das normale Gebet... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: