#notjustsad

Meinen Bruder hat sie in eine Klinik verwiesen, mein Großvater hat sie nicht überlebt, noch zwei weitere direkte und indirekte Verwandte sind an sie oder an eine ihrer Geschwister geraten, mein Kollege kennt sie, drei Freunde, zwei davon in meinem Alter, mussten ihre Bekanntschaft machen...

Eine neue Perspektive auf Krankheiten

Ich sitze heute auf meiner Couch und trinke einen Erkältungstee, irgendein fieser Virus hat sich meiner bemächtigt. Dabei hat sich mir ein Gedankenimpuls, zur Natur vieler Krankheiten, durch meine Hirnwindungen gedrückt, den ich hier zu virtuellem Papier bringen möchte: Viele Krankheiten, mit denen wir uns infizieren können, haben ihren Grund in Viren oder Bakterien. Wir... Weiterlesen →

Vom Rad der Zeit

Mein Schwiegervater erzählt jedes Mal nur noch davon, wer dieses Mal schon wieder gestorben ist. Ihn selbst plagen zunehmend Schmerzen aufgrund seiner kaputten Hüfte. Es ist komisch, wie Gott gerade die Dinge nimmt, auf die sich die Menschen jahrzehntelang etwas einbildeten. Er war der große Macher und Schaffer, Arbeit sein ein und alles. Groß und... Weiterlesen →

Von der harten Wirklichkeit

Es gibt außerhalb meiner Vorstellungskraft nichts Vollkommenes auf Erden. Alles ist Arbeit. Wer rastet, der rostet. Nur Faule ruhen oder schlafen lang. Kommunikation bedeutet mehrheitlich Missverständnis. Mehr Worte gehen daneben, als dass Worte tatsächlich ins Ziel treffen. Einer sagt oder schreibt jenes, gehört wird etwas gänzlich verschiedenes. Der Vogel isst den Wurm, die Katze den... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: