Religion ein Mittel zur Unterdrückung?

Aus Marxs Position Religion sei Opium des Volks wurde Lenins  Interpretation Religion sei Opium für das Volk. Und damit hatte man sich ein neues Feindbild geschaffen, das vermutlich von keinem so effektiv verfolgt worden ist wie es einst Mao mit Buddhisten, Christen und Religion im Allgemeinen getan hat. Die Argumentation lautete folgendermaßen: Die Religion verhilft... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: