Petry vs. Kardinal Marx

Zwischen AfD und Katholischer Kirche scheint sich ein Kleinkrieg anzubahnen. Begonnen hat alles mit Marx Kritik zur Rhetorik der AfD. Diese sei menschenverachtend, es brauche mehr tatkräftiges Engagement statt "Untergangsgeraune". Die Retourkutsche ließ nicht lange auf sich warten. Die Kirche kümmere sich mehr um Muslime als um verfolgte Christen. Diese werden in islamischen Ländern oft... Weiterlesen →

Religion ein Mittel zur Unterdrückung?

Aus Marxs Position Religion sei Opium des Volks wurde Lenins  Interpretation Religion sei Opium für das Volk. Und damit hatte man sich ein neues Feindbild geschaffen, das vermutlich von keinem so effektiv verfolgt worden ist wie es einst Mao mit Buddhisten, Christen und Religion im Allgemeinen getan hat. Die Argumentation lautete folgendermaßen: Die Religion verhilft... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: