Im schönen Rothenburg

Hier  hocke ich in einem schnuckeligen Cafe in der Altstadt, "Daisy and her boyfriend" trudelt aus dem Radio, der herrlich erweckende Duft frischen Kaffees steigt vor mir auf und belebt meine Nasenknospen. Die Sonne wirft ihr helles Licht durch den Türspalt, die Markisen formen eine klare, aber gewellte Trennlinie zwischen Licht und Schatten, wenige Zentimeter... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: