Blog-Archive

Who am I ?

Wunderschönes Lied, interpretiert von Casting Crowns. Ich möchte damit in Anlehnung an Bonhoeffers berühmtes Gedicht den Tag beenden: Wer bin ich? Sie sagen mir oft, ich träte aus meiner Zelle gelassen und heiter und fest wie ein Gutsherr aus seinem

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

He’s alive – Don Francisco

  Er lebt, er lebt, er ist wahrhaftig auferstanden. Frohe Ostern allen !    

Tagged with: , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

Ich suche deine Ruhe

Ich suche Deine Ruhe fern vom Getöse dieser Welt ! Ich hör jetzt auf mit allem, was ich tue und tu` das eine, das im Leben zählt.

Tagged with: , , , , , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog, Musik

Everyone needs compassion

Mighty to save – seit meiner Hochzeit, auf der das Lied gespielt wurde, gehört es definitiv zu meinen Favoriten. Ich bin dankbar eine so wunderbare Frau kennengelernt zu haben. Ich danke dir, Jesus, dass du uns begegnet bist und mit

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

Wir sind eins im Geist

They’ll know we are Christians interpretiert von Jason Upton:   Lyrics:

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

Anti-Kriegssong

Heute waren wir Stocherkahnfahren unter Begleitung einer irischen Band. Dabei ist mir ein Lied haften geblieben. Ein wunderbar zynisches Anti-Kriegslied, „Johnny I hardly knew ye“. Das Lied ist eine ironische Anspielung auf das Civil War Lied „When Johnny comes marching

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

Lege deine Sorgen nieder

Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch. 1. Petrus 5

Tagged with: , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

Taize & die Kraft des Gebets

Lasst die Musik einfach auf euch wirken:   Jesus sprach zu seinen Jüngern: Meine Seele ist betrübt bis an den Tod; bleibt hier und wacht mit mir! […] Wachet und betet, dass ihr nicht in Anfechtung fallt! Der Geist ist

Tagged with: , , , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

Sons of Korah

„Ein Psalm Davids, vorzusingen.“ Ich harrte des HERRN, und er neigte sich zu mir und hörte mein Schreien. Er zog mich aus der grausigen Grube, aus lauter Schmutz und Schlamm, und stellte meine Füße auf einen Fels, dass ich sicher

Tagged with: , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog

Tote Hosen – Willkommen in Deutschland

Geschrieben 1993 nach den Ereignissen in Rostock. Hier in der Orchestervariante mit dem Sinfonieorchester der Robert Schumann Hochschule:    

Tagged with: , , , , , ,
Veröffentlicht in Alltag, Blog