Lass dich tragen

Ich blicke zu dir hinauf und herunter, fühle dich bei mir, auf mir entlanggleitend. Ich zucke zusammen, lass es zu, lege mich in dich und staune über deinen Anblick. Nahe will ich dir sein, mich in dich betten, sehne mich nach deiner Nähe und will mich dir schenken. Die Spannung baut sich auf, das Knistern... Weiterlesen →

Advertisements

Vom Wahnsinn

Ein sicheres Zeichen des Wahnsinns: Wenn alle Scham verloren geht. Das würde dann wohl bedeuten unsere Gesellschaft steht ziemlich am Rande des Wahnsinns. Wenn ich mal wieder durch die privaten Sender zappe übersteigt das jedenfalls meine Schamgrenze. Und auch Blogs, die keine Scham mehr kennen, finden sich wie Sand am Meer. Was bringt uns dazu... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: