Stolz ist der Anfang aller Irrwege

Was eint die Religionen in ihren unterschiedlichen mythologischen Grundaussagen: Sie lenken den Menschen von sich fort zu etwas, das größer ist als er selbst.

Werbeanzeigen

Sprüche – Nr. 43

Es lockt uns immer genau dasjenige, das wir nicht haben. Das Essen auf dem Teller des anderen scheint immer schmackhafter als unser eigenes. Was wir dagegen besitzen, wird uns selbstverständlich und langweilig. Dieses unstete Verlangen verdammt uns dazu am Ende zu betrauern, was wir einst hatten und auf diese Weise wieder verlieren mussten. Weisheit besteht darin, das Wichtige im... Weiterlesen →

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: