Wie kann ich dich sehen? Wie kann ich dich hören?

Meine Augen fahren zu dir hinüber, wollen dich und die deinen ergründen, suchen das Licht, welches findig auf dich scheint. Sie tragen dich an mich heran, jede sichtbare Distanz in Lichtgeschwindigkeit überwindend, sehen mich in dir, spiegeln mich. Kann dich nicht sehen und sage es dennoch. Ich sehe dich. Wie kann ich nur? Es ist... Weiterlesen →

Wo sich die Nacht niedersenkt

Wo sich die Nacht nieder auf unseren Halbkreis dieser Erde senkt, erwachen im  Menschen versteckte Empfindungen. Die eine Seite der Tierwelt begibt sich nun schlafend zur Ruhe, während die andere eine ganz neue Lebenswirklichkeit mit ihrer Nachtschwärmerei errichtet. Der Mensch darf sich erwählen, zu welchen von beiden er sich gesellt. In mir wächst eine in... Weiterlesen →

Sensible Männer, Sensibilität beim Mann

Sensibel zu sein ist eine typisch weibliche Eigenschaft? Das mag als Klischee vielleicht so durchgehen, aber wenn wir durch das Dickicht der Geschichte wühlen sehen wir sensible männliche Seelen an jeder Ecke. Der Unterschied ist, dass es für diese in der Geschichte oft einen Ort gab, an dem sie ihren Platz fanden und unter anderen... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: