Sinn der Wut?

Welchen Sinn hat Wut? Ich rede hier nicht von den verschiedenen Formen "heiligen" Zorns, der sich gegen die Ungerechtigkeiten der Welt, gegen Armut oder missbräuchliche Gewalt wie Vergewaltigungen richtet. Ich spreche von - in meinen Augen - sinnloser Wut: Inneren Vulkanausbrüchen in Folge winziger Belanglosigkeiten. Ich bin in letzter Zeit zunehmend genervt. Es kommt plötzlich über mich. Ich... Weiterlesen →

Wut brennt

Vater, ich sprenge mich innerlich, implodiere in mir, wenn das Feuer wütet. Stille meinen Hunger, nicht mehr zu wollen als mir gut tut. Aber doch einzufordern, was mir zusteht. Meine Grenzen will ich erkennen, ohne mein Licht unter den Scheffel zu stellen. Ein Sturm der Wut tobt, quellt empor und stößt mit heftigen Blitzen zum... Weiterlesen →

5 Schritte zur Vergebung – Angelehnt an Anselm Grün

Gestern war ich auf einem Vortrag von Anselm Grün. Eine Person mit wahrhaft glühender Aura. Dabei hängen geblieben sind u.a. seine 5 Schritte zur Vergebung, die ich auch hier mit eigenen Worten widergeben möchte. Den Schmerz zulassen Nicht so tun als sei alles sofort vergeben und vergessen, nicht den anderen schon gleich entschuldigen und möglichst... Weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: