Zeit unser ärgster Feind

War das früher eigentlich auch schon so? Dass wir um unsere Zeit kämpfen mussten. Zeit ist so kostbar und so knapp. Ich muss regelrecht ringen, dass ich und das Private nicht zu kurz kommen. Wir haben so viel Zeit wie nie, selten waren die Arbeitszeiten so flexibel und so niedrig wie heutzutage. Zu Marx Zeiten... Weiterlesen →

Wenn der Stress zu viel wird..

...nicht bei mir, sondern bei meiner Freundin. Was kann ich dann tun? Ich kann versuchen im Haushalt etwas abzunehmen. Aber es gibt organisatorische Dinge, die wir gemeinsam erledigen müssen. Unser Traugespräch z.B. Hierfür muss sich Zeit verschafft werden. Viele dieser Dinge können auch nicht einfach weiter aufgeschoben werden, da andere Entscheidungen davon abhängen. Bleiben wir... Weiterlesen →

Von der Verwirrung

Häufig wenn ich ein Buch lese - und gerne auch ein etwas anspruchsvolleres - oder wenn ich im Studium an einer Mathematikaufgabe war bzw. jetzt bei der Arbeit wenn ich eine Auswertung programmiere, waren/sind meine Gedanken wie ein Laser fokussiert. Dieser Zustand der vollkommenen Konzentration auf einen Punkt löst manchmal regelrechte Rauschzustände aus. Die Welt... Weiterlesen →

Erstelle kostenlos eine Website oder ein Blog auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: